To Top

IMPRESSUM

  • Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum.
    Sie dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.
    Im Blog verwendete Bilder oder Videos, die nicht mir gehören, habe ich mit einer
    Quelle gekennzeichnet. Diese Bilder oder Videos werden nicht
    kommerziell genutzt, sondern nur für meine Posts verwendet.
    Falls ihr Eure Inhalte hier findet und nicht wollt, dass ich sie zeige schreibt, mir bitte.
    Ich werde sie dann entfernen. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich
    deren Betreiber verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte externer Links.

    DATENSCHUTZ

    Information zum Thema Datenschutzgrundverordnung DSGVO, die seit 25.5.2018
    in Kraft getreten ist. Die Privatsphäre der Besucher der Homepage
    www.zoppelrenje.at wird in vollem Umfang respektiert. Verarbeitet werden
    personenbezogene Daten, die aufgrund von Mailanfragen freiwillig vom
    Besucher der Webseite zur Verfügung gestellt werden. Die obgenannten Daten
    werden ausschließlich zum Zweck der Kommunikation verwendet und danach
    sofort gelöscht.Ich versichere den sorgsamen Umgang mit den freiweillig zur
    Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, die weder gelistet, gespeichert
    oder an Dritte weitergegeben werden. Zugriff zu diesen Daten hat ausschließlich
    der Inhaber der Seite www.zoppelrenje.at

    Post with Featured Image

    VESPA NUOVA 125

    "Sommer, Sonne, Freiheit, Italien: Die Vespa ist ohne Frage ein Kult-Roller, der untrennbar mit dem Lebensgefühl der 1950er und 60er Jahre verbunden ist."

    Meine Vespa 125 Nuova gehört zum ersten Vespa Modell mit 125 cm³ mit kleinen Rahmen. Auch der Tacho und das Front Emblem ziert noch das alte Logo.

    Als Basis nahm ich eine originale V50 Sitzbank dazu, und kürzte diese in der Länge einfach. Wobei ich sagen muss, so einfach war die ganzen Sachen dann doch nicht. Ich musste mit der Flex alles anpassen und anschließend wieder so zusammenschweißen, dass die Sitzbank dann auch mit dem Verschlusszapfen hinten passte.

    Nach einigen Tagen flexen und schweißen, war sie dann aber fertigen zum Lackieren und neu beziehen. Das Beziehen habe ich einen Sattler überlassen, denn das kann ich nicht selber machen.

    “VESPA EIN KULLTROLLER SEIT 1946”

    Nachdem die Sitzbank fertig verbaut auf dem Roller war, fuhr ich einige Monate damit. Aber der Fahrkomfort gefiel mir bei dieser Sitzbank dann doch nicht, und ich war schon wieder auf der Suche nach einer neuen. Nach langer Suche habe ich dann die Sitzbank der Firma Streamline gefunden. Diese Sitzbank entsprach allen meiner Vorstellungen, der Spalt zwischen Rahmen und Sitzbank ist kaum vorhanden und auch die Optik und der Sitzkomfort kommt den was ich haben möchte sehr nahe. Sitzbank wurde verbaut und auch gleich getestet. Meiner Meinung nach, ist das die beste Sitzbank, die ich je hatte. Neben der Sitzbank, wurde auch noch der originale Auspuff gegen eine Polini Schnecke ersetzt und ein neuer Vergaser verbaut. Mit diesem Setup fahre ich jetzt schon ein paar Monate. Mal schauen was ich am Roller in der nächsten Zeit verändere.

    Slide 1
    Slide 2
    Slide 3